In Allgemein, Produkttests

Leinen von Schleifenkind

Durch eine kurze Nachricht bei Instagram, wurde ich auf ein Gewinnspiel von Schleifenkind* aufmerksam. Da ich bei solchen Dingen eher selten mal Glück habe, war ich zunächst skeptisch, aber habe trotzdem mitgemacht und war tatsächlich mit meinen Mädels unter den glücklichen Gewinnern und darf ab sofort die Leinen von Schleifenkind testen.

Tauleinen und liebevoll gefertigte Stücke in Handarbeit sind momentan sehr in Mode. Es gibt viele verschiedene Anbieter mit einem riesigen Sortiment und dutzende Auswahlmöglichkeiten. Desöfteren habe ich schon Zeit in solchen Shops verbracht, war aber dann meistens von der Auswahl so erschlagen, dass ich ohne Leine im Warenkorb den Shop wieder verlassen habe.

IMG_2846_

Schleifenkind ist in der Hundemode noch ganz jung. Zunächst hat die liebe Stefanie für ihre Hunde Ausstellungsleinen gefertigt, weil sie von der Auswahl in den Läden nicht überzeugt war. Da die dünnen Ausstellungsleinen aber für den Alltag eher nicht geeignet sind, hat sie sich nach Alternativen umgesehen und ist so auf die Tauhalsbänder und Leinen gestoßen. Zuerst fertigte sie die Leinen nur für sich, aber wie wir Hundebesitzer nun mal sind, sprachen sie viele auf die Unikate an und so begann die „Serienproduktion“.

möp

Das Auswählen der Leinen läuft ganz einfach per Facebook, Instagram oder per Email. Der eigenen Kreativität sind keinerlei Grenzen gesetzt, was ich wirklich schön finde. Für Leute, denen es schwer fällt sich selbst Kombinationen zu überlegen, gibt es natürlich einige Referenzfotos, bei denen man sich natürlich inspirieren lassen kann. Die Entwicklung der Produkte ist derzeit in vollem Gange sodass mit stetigen Neuigkeiten zu rechnen ist.

IMG_2856

Ich suchte mir zwei zarte Farben aus. Ich kann mich bei solchen Dingen wirklich schlecht entscheiden. Ich mag es bunt, aber auch schlicht, also habe ich mich für ein zartes blau und ein zartes rosa entschieden und wartete ganz gespannt auf die Leinen.

Ausgepackt war ich doch sehr überrascht. Auf den Fotos sehen die Tauleinen deutlich schwerer aus, als sie sind. Echt Fliegengewichte und super schön, durch die Messingbeschläge sehr edel wirkende Leinen. Die Farben der Kordeln sind genau so, wie ich sie mir vorgestellt und auf den Bildern ausgesucht habe. Das Schleifenkindlabel ist super in die Leine integriert und wirkt absolut nicht störend!

Da meine Hundekinder aus Faulheit der Besitzerin nur an Retrieverleinen geführt werden, habe ich mir natürlich auch solche ausgesucht. Besonders klasse: Die Größe kann durch zwei Knoten ganz einfach selbst angepasst werden. Das heisst, wenn man sich vielleicht doch mal vermessen hat, kann man die beiden Knoten ganz einfach lösen und dem Hals seines Vierbeiners problemlos anpassen!

Im Handling sind die Leinen Top, dadurch, dass sie recht schmal und leicht sind, war es für mich am Anfang noch sehr ungewohnt. Meine herkömmlichen Leinen sind deutlich schwerer. Nach kurzer Eingewöhnungszeit möchte ich die beiden Schmuckstücke nicht mehr missen. Bei schönem Wetter habe ich die Leinen inzwischen immer dabei!

Für die Mädels unter uns: Das Schleifenkind hat übrigens auch noch ganz viel andere tolle Sachen in ihrem Shop. Zum Beispiel super schicken, einzigartigen Schmuck. Schaut doch mal vorbei, es lohnt sich wirklich!

Danke liebes Schleifenkind, wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit und den stets sehr netten Kontakt!

IMG_2902 IMG_2887

 

*Die Leinen von Schleifenkind wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

 

Share Tweet Pin It +1

You may also like

Wildcraft – Testbericht

Posted on 20. November 2016

Dänemark mit Hund, geht das noch?

Posted on 22. Juni 2016

Wenn der Wind die Richtung ändert…

Posted on 30. September 2016

Previous PostBunter Spaziergang: Nasenarbeit
Next PostWenn der Wind die Richtung ändert...

No Comments

  1. pawsdream
    1 Jahr ago

    Woow!! Die Leinen sind echt wunderschön *-*
    Die Farbauswahl würde ich direkt so übernehmen. 😛

    Liebe Grüße 🙂

    Reply
    1. pawsandpixel
      1 Jahr ago

      Jaa, die Leinen sind wirklich traumschön <3 So dezent und schlicht, aber trotzdem etwas besonderes.

      Reply

Leave a Reply